Konzept

Das KUNSTHAUS AMMERWEG 9 ist eine sozio-kulturelle Begegnungsstätte in der ländlichen Region Süd-Ost Niedersachsen. Es bietet in seiner dreigliedrigen Konzeption vielfältige kulturelle Angebote, die einen Beitrag zur gesellschaftlichen Attraktivität des Peiner Umlandes leisten:

   

Galerie

Produzentengalerie
Ständige Ausstellung
mit Werken aus dem Nachlass des Meisterschülers der HBK Berlin  und Kunstpädagogen Dieter Warzecha.
Ausstellungsmöglichkeit für regionale, überregionale und internationale Künstlerinnen und Künstler

Ästhetisch-kulturelle Bildung  

Kunstpraktische Kurse in verschiedenen Techniken unter Einbeziehung und Förderung der eigenen kreativen Fähigkeiten und individuellen Ausdrucksformen für unterschiedliche Altersgruppen. (In Zusammenarbeit mit qualifizierten Dozentinnen und Dozenten)
Mappenerstellungz ur Bewerbung in einem künstlerischen Studiengang
Theater- und Bildhauerworkshops
Themenbezogene Projekte

   
Veranstaltungen
Lesungen, Vorträge
Musikalische Darbietungen
Kulinarische Events
Interdisziplinäre Aktionen
Kooperationen mit regionalen Institutionen, Verbänden und Vereinen

Außerdem verfügt das KUNSTHAUS AMMERWEG 9über eine Druckwerkstatt,in der Linol-und Holzschnitte, Radierungen sowie Siebdrucke erstellt werden können, sowohl in Kursen für Anfänger und Fortgeschrittene als auch in Eigennutzung für professionelle Kunstschaffende.

Des Weiteren kann das Kunsthaus für kulturelle Veranstaltungen gemietet werden.
   
Anfragen per E-Mail an: info@katjawarzecha-eigenart.de